Freitag, 15. Februar 2013

Es wird mal wieder dringend Zeit......

...zu filzen! Seit November hatte ich mein Filzzeug nicht mehr in der Hand, aber heute hat es mich gerappelt. Ich hatte vor kurzem bei Butinette eine tolle Styroporeule erworben, die ich gern umfilzen wollte. Ich hab mich erst nicht richtig getraut, weil ich Angst hatte das es misslingt. Aber am Ende ist sie doch ganz toll geworden, nur ein wenig gruselig sieht sie schon aus :D



EuliEul ^^


Hier mit Sturmfrisur

Hier das Ausgangsobjekt


Kinderkram

 

Ich arbeite zur Zeit in einer Kindereinrichtung und auch da kann ich das nähen nicht lassen. Die Kiddies waren ganz begeistert, hier mal ein paar Werke, die sie zur Auswahl hatten. Nr 1 war die Grinsekatze von dem Post vor diesem, Nr 2 ist ein Monster und Nr 3 war ein Hase. Genäht von mir und den Kindern, gestaltet von mir.
 
 
 
 
 

Valentinsgedööns

 

Ja von kitschigen Valentinsgeschenken halte ich ja gar nichts - also entschied ich mich dieses Jahr dafür, meinem Schatz sein Lieblingsgericht zuzubereiten (denn Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen). Er liebt den Kartoffelsalat meiner Mutti über alles - also besorge ich mir das Rezept und los gings. War auch nicht schwer. Lecker wars auf jeden Fall, denn er war keine 20min später alle.
 
 
Ich bekam einen Strauß Rosen (und ich liebe Rosen) und 2 Staffeln von The Big Bang Theory <3 endlich mal was was nicht in der Ecke verstaubt!
 
 
 








Na dann Happy Wochenende!

Kommentare:

  1. Die Eule ist toll! Ich habe hier noch eine Styrpor-Katze, die könnte auch so eine Verschönerung gebrauchen. XD

    AntwortenLöschen
  2. Die miez aus dem TEDI? Die hab ich auch ^^ ist sicher als nächstes dran :)

    AntwortenLöschen
  3. die idee mit der eule gefällt mir am besten :)
    sieht echt cool aus :D

    lg

    AntwortenLöschen
  4. Die Eule ist wunderschön geworden! Ich bin schon gespannt, wie die hier angekündigte Katze wird!

    LG

    AntwortenLöschen