Mittwoch, 26. Dezember 2012

Kuschelige Freunde

Seit August habe ich immer wieder an einem kleinen süßen Stofftier herumgenäht - nun ist es endlich fertig. Ausnahmsweise kaufte ich mir irgendwann im Mai einen Bastelsatz namens "Little Monster friends" im Laden "Idee". Ich fand die Idee so süß und der Bausatz (oder Nähsatz...oder wie auch immer) war auch recht günstig. So dachte ich mir - muss man mal ausprobieren. Die meiste Zeit hat das Aufzeichnen und Zuschneiden gebraucht...eine einzige Friemelarbeit. Dann noch fix zusammengenäht und fertig - in der Packung waren auch noch Accesoires zum Gestalten, diese gefielen mir aber irgendwie ganz und gar nich (iiieeh rosa Blumen auf nem Skeletttierchen....).
Das Hauptmaterial sind Filzplatten gewesen. Sie ließen sich echt super verarbeiten, auf jeden Fall würden das auch Kinder ab 10 Jahren hinkriegen. Und wenn man schlau ist, kann man die Schablone ja mehrmals verwenden, denn Filzplatten gibts ja eh fast überall preisgünstig.

Darf ich vorstellen " Sir Blobb the Bonehead"


 
                                                   

Und einer alleine war mir viel zu einsam, deswegen hab ich noch einen genäht - diesmal nach einer Vorlage von den Skelanimals. Hab mir die Vorlage von meinem Laptop abgepauscht und dann auf Stoffreste gebracht - deswegen hat er auch ein paar kleine Narben im Gesicht.

Und hier nun Freddi (so heißt er bis jetzt, aber vielleicht hat ja jemand von euch noch ne schöne Idee???!!!):



Als die beiden sich das erste mal gesehen haben, schlossen sie sofort eine dicke Freundschaft :)




Eine schöne Restwoche und ich freue mich auf eure Namensvorschläge ^^

Kommentare:

  1. hera und ares ;) und nachträglich schöne weihnachten

    AntwortenLöschen
  2. Danke ^^ Aber Hera und Ares klingt ja total dunkeldüster xD

    AntwortenLöschen
  3. Ja aber dann weiß ja gleich jeder das sie skelletiert sind :O Gottfried wär doch nen viel besserer Tarnname xD

    AntwortenLöschen
  4. gottfried.. hihi .... das klingt so schrecklich das es wieder gut sein könnte ;)

    AntwortenLöschen
  5. ich hab noch mehr so tolle Namen auf Lager: Gotthilf, Gießlinde, Lieselotte.....

    AntwortenLöschen