Sonntag, 26. Oktober 2014

Patchworking beginns...

Da will ich einmal ein WIP machen und dann bin ich so übermotiviert, dass ich alles in 2 Tagen fertig bekommen habe.
Ich hatte ja schon vor einiger Zeit im Ikea diesen tollen Stoff mit Schiffen gekauft, nur ein Projekt wollte mir nicht dazu einfallen. Denn es sollte etwas langlebiges sein, was nicht zum anziehen ist oder schnell abgrabbelt.
So kam ich irgendwann vor einem Jahr auf die Idee eine Decke daraus zu nähen. Logischerweise kommt man da an Patchwork nicht vorbei. Aber ich habe immer das Problem, dass ich bei längeren Projekten am liebsten alles an einem Tag machen will und wenn ich das dann nicht schaffe ruht das ganze meiste ein Jahr im Schrank. Anfangen wollte ich also nicht so recht, denn 57 Quadrate aufmalen, zuschneiden und vernähen dauert (weil ich Schlaufrau habe ja ein genaues Raster vorgezeichnet...so konnte ich zählen).
Letzte Woche hatte ich dann mal 2 Tage frei und wollte zumindest beginnen. Das Zuschneiden ging schneller als gedacht (3h maximal) und so konnte ich abends noch mit dem nähen beginnen. Und das ging auch megaschnell...wenn da nicht mein riesen Denkfehler gewesen wäre:
Stolz vor dem fertigen Ergebnis saß ich da....und plötzlich fiel mir ein Fehler auf...die obersten 2 Reihen hatte ich vertauscht...das lag daran, dass ich auf dem Muster die Kästchen in schwarz mit S kennzeichnete...nur dumm das SCHIFF auch mit S beginnt und ich so scheinbar beim vernähen genau dies verwechselt habe. Naja, aufgetrennt und nochmal. Ein paar Schiffquadrate waren irgendwie größer....kp wie das passieren konnte, aber egal, ich bin zufrieden mit 1,40m x 2,00m Schiffsdecke in superkuschelweich. Innenleben besteht aus den billigen Ikea Sommerdecken (1,99€) und Rückdecke ist aus Polarfleece. Auf dem Bild wirkt es zwar so dass die Ränder enger sind, das lag aber am Wind, ist also alles quadratastisch :D
Und eins steht schonmal fest: ES WERDEN MEHR DECKEN FOLGEN!
zuschnitt: check!

Decke richtig zusammengenäht - jetzt schon check

lustiger Zufall: zerschnittenes Schiff findet wieder zusammen!

Kommentare:

  1. Der Stoff ist ja mal toll! Und die Decke natürlich auch! Schick!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) ich finde es echt mega schade das IKEA den aus dem Sortiment genommen hat :(

      Löschen