Freitag, 28. Oktober 2016

Kreativherbst

So viele Geburtstag zwingen einen ja förmlich zum kreativ werden! Begonnen hat alles mit Carstiiis Geburtstag, in den wir schön mit einer Kinderriegel- Schafherdentorte reinfeierten. 2 Wochen darauf hatte dann Tassl seine Geburtstagsfeier und er bat mich ein bisschen zu backen. Auch wenn Balin Krankenhausbesuch uns in Mega Zeitnot brachte, habe ich ihm noch eine Minecraft-Torte, Krümelmonstermuffins und Mädchenmuffins gebacken. Die Torte war mit einer Tiramisufüllung befüllt und war einfach mega lecker, schade das mir die Zeit für eine noch liebevollere Gestaltung gefehlt hat! Die kommt auf jeden Fall unter meine Top 3 Torten! Den Rest hab ich nach meinen altbewährten Rezepten gebacken.
Und gestern hatte meine Mutti Geburtstag, für sie gab es einen neuen Einkaufsbeutel, an dem ich mich das erste mal an Kellerfalten wagte - eine super Anleitung dazu findet ihr bei Youtube "Pattydoo" - sie erklärt das wirklich Idiotensicher. Jedenfalls hat sie sich sehr gefreut. Am Morgen brachte ihre Freundin noch eine wirklich tolle Milchschnittentorte, die sich wirklich sehen lassen konnte! Aber gut, die Frau hat auch unsere Hochzeitstorte gemacht ;)


Creeper müde - Creeper schlafen...er war wohl etwas müde vom Autofahren!



Kevin mit MädchenMuffin!

und gaanz viele Krümelis

eine Tasche für Mutti

Kellerfalten sind auch geglückt (im ersten Anlauf!)

Rückseite, meine Mutti mag Katzen

Milchschnittentorte

und nochmal im Ganzen!

Kommentare:

  1. Omnomnom Kuchen! Vor allem die Milchschnitten-Torte sieht sehr lecker aus!
    Ich hoffe, Herrn Balin gehts wieder besser?

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich Selene nur anschließen: Da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen bei soviel leckerem Backwerk!
    Die Tasche für deine Mama finde ich auch sehr hübsch.

    AntwortenLöschen