Donnerstag, 21. April 2016

Arsch mit Ohren

Bei meiner neuen Rüstung muss ich mich einigen
Herausforderungen stellen. Als erstes habe ich eine Tunika mit Ärmeln benötigt. Bisher habe ich nur beim Saber Cosplay ein Oberteil mit Ärmeln genäht...aber die waren mehr als improvisiert zugeschnitten. Dank der Hilfe von MissNachtschicht habe ich es aber dann doch sehr zufriedenstellend hinbekommen :D den Schnitt habe ich natürlich aufgehoben! An der Tunika muss ich nur noch Kleinigkeiten machen, wie z.B. die untere Borte und das Umnähen des Halsausschnittes. Die Brustplatte habe ich bereits aus Metall und einmal aus Worbla angefangen.
Aber das Neuste ist wohl das Motivplattnern für mich. Gerade für mich...als begnadeter Zeichner ein Hass. Naja...ich hab angefangen und noch erinnert es an einen Arsch mit Ohren. Aber es wird. Hoffe ich. Auf jeden Fall geht das Motivplattner massiv auf die Handgelenke, nach einer Stunde war da Schluss mit Arbeiten.




von außen
das wird die Neue
 
Innenansicht

die rote Tunika..toll so rot vor rotem Hintergrund

Kommentare:

  1. WOW! Das sieht aber schon toll aus! Ich könnt das nicht!

    AntwortenLöschen
  2. Danke ^.^ ich glaube das sieht schwerer aus als es wirklich ist. Das schwierigste finde ich wirklich die 3D Vorstellung

    AntwortenLöschen
  3. Ich bewundere ja jeden, der LARP oder Cosplay Rüstungen baut. Da bin ich ja schon auf das Ergebnis gespannt!

    AntwortenLöschen