Sonntag, 27. April 2014

Kleider machen Leute

oder so... Ja auf jeden Fall hatte ich in letzter Zeit mal wieder Lust auf ein paar schöne Fotos von meinem Mann Balin. Und das hat auch einen Grund: Es gab mal wieder eine Frisurenänderung und die muss natürlich auch auf Bildern festgehalten werden. Wer mir schon länger folgt weiß, dass Balin meist keine 2 Monate die selbe Frisur oder Haarfarbe hat. Bei mir selbst bin ich da ja ziemlich eigen - Veränderungen mag ich so ganz und gar nicht (egal ob Farbe oder Haarschnitt), aber bei Balin muss da ständig was neues her...sonst wird mir das zu langweilig. Besonders faszinieren tut mich die Wirkung auf den Fotos - vom Edel- bis hin zum Rittersmann. Bei fast jeder Frisur machen wir Bilder im Anzug und in Gewandung - und jedes Mal ist es wie ein anderer Mensch.

 Die interessanteste Erfahrung waren bisher die Dreads bei ihm. Auf die Idee kamen wir nach den Flitterwochen, denn er meinte jetzt wo die Hochzeit vorbei ist könnten wir ja mal wieder etwas experimentieren. Er wollte gerne ganz kurze Haare, ich war dann der Meinung lass uns doch vorher Dreads ausprobieren, denn dann müssen sie eh ab. Gesagt getan. Auf in die nächste Großstadt. Dort tingelten wir von Friseur zu Friseur und als der 5. uns dann wieder fragte was denn Dreads seien gaben wir es auf -.- Es gab nur eine Lösung: Wir machen sie selbst. Wir bestellten uns indisches Echthaar (da Balins Haare nicht besonders lang waren) und dann schaute ich wochenlang Youtube Videos wie man Dreads denn selber macht und pflegt usw. Zwischen Weihnachten und Neujahr setzte ich mich dann ran und in 5h mühsamer Friemelarbeit dreadede ich ihm seinen Undercut (ja die Haare weigerten sich echt mega zu verfilzen...könnte bei meinen nicht passieren...die filzen innerhalb von 2h selbst *lach*). Mit dem Ergebnis waren wir beide mega zufrieden, optisch sah es auch echt hammermäßig aus. 2 Monnate bewohnten die Dinger dann seinen Kopf und ich musste feststellen, das Dreads echt viel Pflege brauchen und das war ziemlich zeitintensiv. Leider hatte Balin dann zunehmend Probleme mit brennender Kopfhaut (trotz der Pflege) sodass wir sie dann Mitte Februar auskämmten (was wiederum gar nicht so lange dauerte wie erwartet..1,5h). Cool wars auf jeden Fall und ich hätte sie auch gerne wieder bei ihm *grins* naja nun werden wir uns wohl etwas gedulden müssen.

 Und wie seid ihr da so drauf? Eher beständig oder doch immer auf der Suche nach was neuem?


hier nun mir neuem Kopfdesign ^^






Hier mal eine kleine Frisurenreise
blau pink schwarzer Iro - 2009
 
Undercut Naturhaarfarbe 2010
 
Rot und mal wieder Undercut 2010
Dreads 2014
 
Dreads ganz frisch

Kommentare:

  1. Ich habe mich bein Lesen mal wieder köstlich amüsiert. Ich kann es mir Bildlich vorstellen, wie das wohl gewesen sein muss. Balin ist von Natur aus schon sein sehr hübscher Mann, also enstellt ihn Frisurentechnisch eigentlich nichts ...obwohl er mit Pinken Haaren?!? Wuuuhaha *schüttel... nunja, worauf ich hinaus wollte. Ich bin ein Fan von Natürlichkeit, zudem liebe ich meine blonden Locken, was natürlich schon echt selten geworden ist. Daher bin ich seit Jahren immer nur bei ein und der selben Frisur, vielleicht ab und an mal etwas kürzer oder länger. Ich merke gerade, dass ich schon wieder davon abschweife was ich eigentlich sagen wollte: Balin, du bist ein hübscher man, aber mit natürlicher Haarfarbe, etwas länger und Site- oder Undercut gefällst du mir einfach am besten. (Was vermutlich auch daran liegt das ich eine schwäche für dunkel- und langhaarige Männer habe) *lach*
    Liebe Grüße und auf Bald,
    euer Lottchen

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich mag undercut auch am liebsten :3 vielleicht schaffen wir es ja diesmal den in NaturHaarFarbe wachsen zu lassen (ps es gab schon gefühlte 100 Versuche dazu ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, Herr Balin ist ja wirklich ein besonderes Exemplar - von den von dir verlinkten Bildern gefallen mir die roten am besten. Wobei ihm das Blond am WGT auch gestanden hat.
    Nur die Glatze, da muss ich ehrlich sagen - mit Haaren ist er hübscher.
    Aber einen schönen Mann entstellt ja eh nix.

    AntwortenLöschen
  4. Als mir persönlich gefällt..... Natürlich das sich meine Frau so für das kreative gestalten meines äußeren begeistert. Wer jetz auf ne angabe zu einer frisur wartet.... Viel spaß dabei :P
    Danke für vielen lieben komplimente

    AntwortenLöschen